Suchfunktion

- Projektseite -  - Projektdetails

Erweiterung einer Salzlagerhalle und Integration eines Soleerzeugers

Salzlagerhalle neu
Foto: Martin Duckek, Ulm

  • Bauherr
    Regierungspräsidium Stuttgart
    vertreten durch
    Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Bundesbau Baden-Württemberg
    - Staatliches Hochbauamt Schwäbisch Hall
  • Nutzer
    Straßenmeisterei / Autobahnmeisterei
  • Planung, Projektleitung
    Staatliches Hochbauamt Schwäbisch Hall
     Dr. Benedikter
  • Ausführung und Bauleitung
     Architekturbüro Vix
  • Technische Gebäudeausrüstung
    Staatliches Hochbauamt Schwäbisch Hall
  • Tragwerksplanung
     EC Ingenieure
  • Gebäudedaten
    Bauzeit 03/2016 - 10/2016
    Gesamtbaukosten ca. 600.000 Euro

Obwohl die Winter immer milder werden, ist durch die deutlich höheren Komfortansprüche
der Autofahrer der Bedarf an Streusalz gestiegen. Zudem kam es in der
Vergangenheit immer wieder in extremen Situationen zu Lieferengpässen für
Streusalz und Feuchtsalz. Nicht zuletzt werden seit einigen Jahren moderne
Streustoffe gegen Winterglätte eingesetzt. Diese Faktoren haben die Erweiterung
und Modernisierung der Salzlagerhalle der Straßenmeisterei Ellwangen und der
Autobahnmeisterei Heidenheim erforderlich gemacht.



- Projektseite - - Projektdetails

Fußleiste