Suchfunktion

- Projektseite - - Projektdetails

Oberfeldwebel-Schreiber-Kaserne Immendingen, Neubau Wirtschaftsgebäude

 

Eingangsseite (Westfassade)
Foto: Ingeborg Lehmann, St. Märgen

  • Bauherren
    Bundesrepublik Deutschland und Republik Frankreich
    vertreten durch
    Bundesministerium der Verteidigung
    Oberfinanzdirektion Karlsruhe
    Bundesbau Baden-Württemberg
    Staatliches Hochbauamt Freiburg
  • Nutzer
    Deutsch-Französische Brigade Immendingen
  • Projektleitung
    Staatliches Hochbauamt Freiburg
  • Planung, Ausschreiburg, Ausführung
    hotz + architekten, Freiburg
  • Tragwerksplanung
    Wetzel & von Seht, Ingenieurbüro für Bauwesen, Hamburg
  • Prüfen der Tragwerksplanung
    SLP (Scholz, Linsin und Partner), Karlsruhe
  • Technische Gebäudeausrüstung
    Planungsbüro Sütterlin + Partner, Freiburg
  • Energiekonzept, Bauphysik, Akustik
    Stahl + Weiß, Büro für SonnenEnergie, Freiburg
  • Tiefbau, Außenanlagen
    Breinlinger Ingenieure, Tuttlingen
  • Bauzeit
    Bauzeit: September 2008 - August 2011
  • Nutzfläche
    2.730 m²
  • Gesamtbaukosten
    ca. 12,2 Mio. Euro
    davon Anteil Deutschland ca. 11,3 Millionen Euro
    Anteil Frankreich ca.  0,9 Millionen Euro

Das Staatliche Hochbauamt Freiburg hat im August 2011 das neue Wirtschaftsgebäude in der Oberfeldwebel-Schreiber-Kaserne Immendingen an die Deutsch-Französische Brigade übergeben. Damit ist eine Planungsgeschichte zu Ende gegangen, deren Anfänge mehr als 20 Jahre zurückreichen. Schon damals wurde die Situation des bestehenden Wirtschaftsgebäudes von der Bundeswehr als verbesserungswürdig empfunden. Mitte der 1990er-Jahre wurde schließlich beschlossen, das vorhandene, technisch veraltete und räumlich nicht mehr ausreichende Wirtschaftsgebäude abzubrechen und durch einen Neubau zu ersetzen. Nach einer im Verhältnis zu den Vorplanungen relativ kurzen Ausführungszeit von knapp drei Jahren können die Soldaten und das Küchenpersonal nun die neuen Räumlichkeiten in Betrieb nehmen.

 

Wirtschaftsgebäude in der Oberfeldwebel-Schreiber-Kaserne
Auszug aus dem Finanzjournal 3/2011, S. 30-31 (pdf)

 

 

- Projektseite - - Projektdetails

Fußleiste