Suchfunktion

- Projektseite -  - Projektdetails

Neubau Tunnelbetriebsgebäude Oberkirch B28
Ortsumfahrung Oberkirch-Lautenbach

 

Wachgebäude Ansicht Süd-Ost
Foto: Olaf Herzog, Waldkirch

  • Bauherr
    Bundesrepublik Deutschland
    vertreten durch
    Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung
    Regierungspräsidium Freiburg, Abt. 4 Straßenwesen und Verkehr
    vertreten durch
    Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Bundesbau Baden-Württemberg
    - Staatliches Hochbauamt Freiburg
  • Nutzer
    Straßenbauverwaltung Baden-Württemberg
  • Projektleitung, Entwurf, Planung
    Staatliches Hochbauamt Freiburg
  • Ausführung
    Fuchs Architekten, Achern
  • Gebäudetechnik 
    Ingenieurgruppe Freiburg
  • Tragwerksplanung
    Harrer Ingenieure, Karlsruhe
  • Gebäudedaten
    Bauzeit 08/2011 - 03/2013 Nutzfläche 109 m²
    Nutzfläche 255 m² 
    Gesamtbaukosten 1,1 Mio. Euro
  • Auszeichnung
    Beispielhaftes Bauen Ortenaukreis 2014,
    Arcihtekenkammer Baden-Württemberg
    Baukultur Schwarzwald 2016

Das Tunnelbetriebsgebäude in Oberkirch ist Teil des ehrgeizigen Bundesbauprojektes B 28 Ortsumfahrung Oberkirch-Lautenbach, bei dem die Stadt Oberkirch durch eine neue Umgehungsstraße mit zwei Tunnelanlagen vom intensiven Durchgangsverkehr befreit wird.

- Projektseite - - Projektdetails

Fußleiste