Suchfunktion

- Projektseite -  - Projektdetails

Fraunhofer-Institut für Optronik Ettlingen - Neubau Laborgebäude

Ansicht West
Foto: 
Nikolay Kazakov


  • Bauherr
    Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB), Ettlingen
    vertreten durch
    Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Bundesbau Baden-Württemberg
    - Staatliches Hochbauamt Baden-Baden
  • Nutzer
    Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB), Ettlingen
  • Konzeption, Projektleitung
    Staatliches Hochbauamt Baden-Baden
    Amtsleiter Wolfgang Grether
  • Entwurf, Planung und Bauleitung
    Staatliches Hochbauamt Baden-Baden
  • Gebäudetechnik und Außenanlagen
    Staatliches Hochbauamt Baden-Baden
  • Tragwerksplanung
    Ingenieurbüro Leibold, Ettlingen
  • Generalunternehmer
    Kip Fertigbau GmbH, Dülmen                                 
  • Gebäudedaten
    Bauzeit 08/2012 - 12/2012
    Nutzfläche 200 m²
    BGF 275 m²
    BRI 825 m³
    Gesamtbaukosten 715.000 Euro

Die Forschungstätigkeit des Fraunhofer-Instituts für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) in Ettlingen gliedert sich im Wesentlichen in die Geschäftsfelder der Objekterkennung, Optronik, Signatorik und Szenenanalyse. Mit dem rasch anwachsenden Aufgabenspektrum reichte das Raumangebot im Institutsgebäude nicht mehr aus. Das Staatliche Hochbauamt Baden-Baden wurde daher am 29.09.2011 mit der Planung und Erstellung eines Laborgebäudes als Containeranlage auf dem Gelände des IOSB in Ettlingen beauftragt.

- Projektseite - - Projektdetails

Fußleiste