Suchfunktion

- Projektseite -  - Projektdetails

Fraunhofer ICT Pfinztal-Berghausen
Neubau Wachgebäude

Wachgebäude Ansicht Süd-Ost
Foto: Roland Halbe, Stuttgart

  • Bauherr
    Bundesrepublik Deutschland
    vertreten durch
    Bundesministerium der Verteidigung
    vertreten durch
    Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Bundesbau Baden-Württemberg
    - Staatliches Hochbauamt Baden-Baden
  • Nutzer
    Fraunhofer Institut für Chemische Technologie, Pfinztal-Berghausen
  • Konzeption, Projektleitung
    Staatliches Hochbauamt Baden-Baden
    Amtsleiter Wolfgang Grether
  • Entwurf, Planung und Bauleitung
    Staatliches Hochbauamt Baden-Baden
    Martina Henke und Thomas Grießer 
  • Tiefbau
    Staatliches Hochbauamt Baden-Baden
    Ulrich Steinle
  • Gebäudetechnik Elektro
    Staatliches Hochbauamt Baden-Baden
    Khalid Benazzouz
    Horst Häffner, Ingenieurgesellschaft mbH
  • Gebäudetechnik HLS
    Staatliches Hochbauamt Baden-Baden
    Andreas Walther
  • Tragwerksplanung
    Mohnke Höss Bauingenieure, Freiburg
  • Gebäudedaten
    Bauzeit 08/2010 - 07/2012
    Nutzfläche 109 m²
    BGF 235 m²
    BRI 764 m³
    Gesamtbaukosten 2,27 Mio. Euro

Eine unbefriedigende Zufahrtsituation zum Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie, Aspekte der Sicherheitstechnik sowie Unzulänglichkeiten des Arbeitsschutzes bei der alten Wache waren Anlass für die Planung eines neuen Wachgebäudes samt neuer Zufahrt zum Institutsgelände. Die Oberfinanzdirektion Karlsruhe erteilte daher im März 2009 dem Staatlichen Hochbauamt Baden-Baden den Planungsauftrag für diese Maßnahme.

- Projektseite - - Projektdetails

Fußleiste